TU Berlin – Unternehmenskooperationen in der Lehre

Der Tag der Lehre der Technischen Universität Berlin findet im Juni zum sechsten Mal statt und behandelt das Thema der Unternehmenskooperationen in der Lehre. Im Spannungsfeld Universität und Praxis sollen wechselseitig Erfahrungen ausgetauscht werden. Welche Formate für kooperative Lehre sind in den Curricula bereits zu finden und haben sich bewährt? Welche neuen Formate wären denkbar? Welchen Beitrag leisten sie zur Berufsbefähigung der Absolventinnen und Absolventen?

Angehörige der Technischen Universität Berlin berichten von ihren Erlebnissen in der Zusammenarbeit mit Unternehmen. Unternehmensvertreterinnen und -vertreter berichten ihrerseits von Kooperationsformen. Ziele sind es, einen Dialog zu beginnen und Impulse für zukünftige Kooperationsformen zu geben.

Der Tag der Lehre richtet sich an:

  • Studierende, Lehrende und lehrunterstützende Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter rund um die Schnittstelle Unternehmen / Hochschule und Lehre

  • Unternehmensvertreterinnen und -vertreter der Bereiche HR/ Perso-nal/Hochschulkommunikation

  • Vertreter/innen aus Verbänden, IHK, u.ä.

  • Multiplikatoren und Interessierte

Programm und weitere Informationen

Ort: Lichthof im Hauptgebäude der TU Berlin


Lade Karte ...

Datum/Zeit
27.06.2016
11:00 - 15:15 Uhr

Veranstaltungsort
Technische Universität Berlin