Tage der Ingenieurwissenschaften in Senftenberg

Tage der Ingenieurwissenschaften der BTU Cottbus-Senftenberg auf dem Campus Senftenberg

Die Fakultät Maschinenbau, Elektro- und Energiesysteme (Fakultät 3) am Standort Senftenberg lädt zu den Tagen der Ingenieurwissenschaften ein. Herzlich willkommen sind dazu am 17. und 18. November 2016 Studierende und Lehrende, Mitarbeiter der Universität ebenso wie Vertreter von Unternehmen, Kammern, Verbänden, Vereinen sowie Absolventen und weitere Interessierte.

Programm zum Tag der internationalen Ingenieurwissenschaften am Donnerstag, 17. November

12:00 Uhr: Begrüßung und Verleihung des Heinz-Ludwig-Horney-Preises, das Institut für Umwelttechnik und Recycling Senftenberg e.V. (IURS) zeichnet Absolventen aus

12:15 – 14:30 Uhr: Internationaler Brückenbauwettbewerb der Studierenden mit Liveschaltung zur Shanghai Second Polytechnic University

15:00 – 17:00 Uhr: internationale Session – Vorträge von Gästen aus der Universität Zielona Góra, der Aserbaidschanischen Technischen Universität in Baku, der Technischen Universität Liberec, der Technischen Universität Wroclaw

Programm zum Tag der Ingenieurwissenschaften am Freitag, 18. November

09:00 Uhr: Registrierung

10:00 Uhr: Begrüßung durch die Hochschulleitung und Fakultätsleitung / Vorstellung Referat Technologie und Innovation und Kompetenzzentrum

10:20 Uhr: Plenarvortrag “Industrie 4.0 – Herausforderungen für die Regelungstechnik”, Prof. Dr. Torsten Jeinsch (Universität Rostock)

11:00 – 12:00 Uhr: Vorstellung der Forschungsprofessuren der Institute, Moderation: Prodekanin Prof. Dr. Kathrin Lehmann

11:00 Uhr: “Zuverlässige Kühlungskonzepte für elektronische Systeme”, Prof. Dr. Ralph Schacht

11:15 Uhr: “Strukturwandel in der Lausitz – Risiken und Chancen”, Prof. Dr. Stefan Zundel

11:30 Uhr: “Kunststoffe in den Festigkeitsberechnungen im Leichtbau”, Prof. Dr. Matthias Ziegenhorn

11:45 Uhr: “Fügen von Stahl-Kunststoff-Stahl-Verbundwerkstoffen”, Prof. Dr. Ralf Winkelmann

12:00 – 13:00 Uhr: Mittagspause & Poster Präsentation (individuelle Verpflegung in der Mensa)

13:00 – 14:30 Uhr: Session I “Automatisierungstechnik”, Moderation: Prof. Dr. Michael Beck

13:00 Uhr: “More than Moore und Automatisierungstechnik” Gunnar Gruss, M.Eng. (PMDTEC Dresden)

13:20 Uhr: “Automatisierte Messdatenerfassung und -auswertung zur Bewertung der Bahninfrastruktur, Dr. Peter Engel (ZEDAS GmbH Senftenberg)

13:40 Uhr: “Der Weg zur digitalen Mine”, Dr. Matthias Martin (Actemium BEA GmbH)

14:00 Uhr: “Automatisierungstechnik im Wandel der Zeit”, Steffen Ott, M.Eng.

14:30 – 15:00 Uhr: Pause & Poster Präsentation

15:00 – 16:30 Uhr: Session II “Fabrikplanung”, Moderation: Prof. Dr. Stefan Zundel

15:00 Uhr: “Fabrik der Zukunft”, Herr Raschke (CADsys GmbH)

15:30 Uhr: “CAFM – Digitales Betreiben von Gebäuden und Anlagen”, Herr Straube (Keßler Real Estate Solutions GmbH)

16:00 Uhr: “Schritt für Schritt zur Digitalen Fabrikplanung” – Ansätze, Potentiale, Werkzeuge, Eric Scholz, M. Eng.

16:30 – 17:00 Uhr: Zusammenfassung und Ausblick / Moderation: Prof. Dr. Kathrin Lehmann

17:00 Uhr: Laborführung

17:00 -18:00 Uhr: Laborführung (Beginn am Konrad-Zuse-Medienzentrum, Gebäude 11)

18:00 Uhr: Sektempfang & Buffeteröffnung (im Rundbau Gebäude 7)

19:30 Uhr: Tombola / geselliger Ausklang bei Musik und viel Raum und Zeit für Gespräche und Wiedersehensmomente mit anderen Alumni und Mitarbeitern aus allen Fachbereichen

Ort: Hörsaalgebäude „Konrad Zuse Medienzentrum“ (Geb. 11)


Lade Karte ...

Datum/Zeit
17.11.2016 - 18.11.2016
10:00 - 20:00 Uhr

Veranstaltungsort
Brandenburgische Technische Universität (BTU) Cottbus – Senftenberg