INTEGRA Workshop “Arbeitsmarkt Deutschland”

Das Programm „Integration von Flüchtlingen ins Fachstudium (Integra)“ an der Humboldt-Universität zu Berlin hat zum Ziel, studierende und studierfähige Geflüchtete an deutschen Universitäten, Hochschulen und Studienkollegs auf ein Studium beziehungsweise auf den sich anschließenden Berufseinstieg in Deutschland vorzubereiten. Neben Sprachkursen vermitteln hierbei Workshops wichtige Kenntnisse zu Karriere, Beruf und Bewerbung. 

Der Workshop “Arbeitsmarkt Deutschland” bietet den Teilnehmenden eine Einführung in die spezifischen Herausforderungen und Möglichkeiten des deutschen Arbeitsmarktes. Hierzu gehören neben rechtlichen Grundlagen Informationen über das deutsche Bildungssystem, Unternehmensstrukturen und -netzwerke sowie das Arbeits- und Tarifrecht. 

Informationen zur Anmeldung und weiteren Workshops gibt es auf den Seiten der Humboldt-Universität zu Berlin!

Das Programm „Integration von Flüchtlingen ins Fachstudium (Integra)“ wird durch den Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert. 


Lade Karte ...

Datum/Zeit
15.05.2019
08:00 - 13:00 Uhr

Veranstaltungsort
Humboldt-Universität (Universitätsgebäude am Hegelplatz)