Assessment Center Training

Assessment Center werden von größeren Unternehmen seit vielen Jahren zur Bewerberauswahl eingesetzt. Aufgrund der großen Komplexität und Vielfalt der AC-Übungen ist eine gründliche Vorbereitung ratsam.

Der eintägige Workshop verknüpft die theoretischen Grundlagen mit praktischen Übungen.

Er bietet die Möglichkeit:

  • sich mit arbeitstypischen Situationen auseinanderzusetzen

  • sich auf Rollenspielpartner einzulassen und spontan zu reagieren

  • die Beobachterrolle einzunehmen als auch selbst beobachtet zu werden

  • sich im Anschluss an das AC ein Feedback einzuholen und

  • Verbesserungsvorschläge am eigenen Verhalten zu besprechen

  • den Stress der „Ganztagsbewerbung“ zu proben

  • eigene Stärken und Schwächen sichtbar werden zu lassen

  • sicheres Auftreten zu üben.

Trainingsschwerpunkte:

  • Was ist ein AC und wofür wird es genutzt?

  • Inhalt und Ablauf eines AC: mögliche Bausteine eines AC

  • Welche Beurteilungskriterien sind bei einem AC relevant?

  • Wie kann eine optimale Vorbereitung erfolgen, was ist zu beachten?

  • Durchführung Praktischer Übungen

Dozentin: Bärbel Engelmann

Kosten: 10 Euro

Zielgruppe: ausschließlich Studierende und Absolvent/inn/en der TU Berlin (bis ca. 1 Jahr nach Abschluss)

Ort: wird Ihnen nach Anmeldung bekannt gegeben

Kooperation: Hochschulteam der Agentur für Arbeit Berlin Nord

Anmeldung


Lade Karte ...

Datum/Zeit
20.01.2016
07:00 - 15:00 Uhr

Veranstaltungsort
Technische Universität Berlin