Fachhochschule Potsdam

fhp
Bibliothek FH Potsdam, Foto: FHP

Die Fachhochschule Potsdam bietet über 3.400 Studierenden in 22 Bachelor- und Masterstudiengängen sowie einem Diplom-Studiengang der Sozial-, Kultur-, Medien- und Informationswissenschaften, im Bauwesen, der Architektur und dem Design beste Bedingungen für ein anspruchsvolles und praxisnahes Studium mit intensiver persönlicher Betreuung. Mit zahlreichen Forschungs- und Entwicklungsprojekten sowie den Forschungsschwerpunkten „Urbane Zukunft“, „Information und Visualisierung“ und „Soziale und regionale Transformation“ antwortet die Fachhochschule Potsdam auf die Herausforderungen der Region, Europas und der Welt.

Über ein exzellentes fachspezialisiertes Studium hinaus legt die Hochschule besonderen Wert auf Forschendes Lernen und eine fächerübergreifende Ausbildung: Interdisziplinäre Veranstaltungen und Projekte ergänzen das theoretische und praktische Studium, vermitteln soziale und kommunikative Schlüsselkompetenzen sowie Grundlagen der Selbstständigkeit und bereiten damit umfassend auf die spätere Berufstätigkeit vor.

 

Zentrale Einrichtung für Transfer, Unternehmen und Praxiskooperationen (ZETUP)

An der Schnittstelle von Lehre, Forschung und Praxis agieren der Transferservice, der Gründungsservice und der Careerservice der Fachhochschule Potsdam. Sie unterstützen die Studierenden durch fachbereichsübergreifende Lehrangebote und Workshops, durch Beratungsangebote, aber auch durch die Vermittlung von Praxiskontakten und Projekten bei der Berufsvorbereitung und beim Berufseinstieg und fördern durch konkrete Kooperationen die Aktualität und Anwendungsorientierung der hochschulischen Ausbildung.

Um die Vernetzung der Aktivitäten nach innen und außen zu fördern sowie gegenseitig zu verstärken, werden die folgenden Dienstleistungen künftig unter dem Dach einer gemeinsamen Einrichtung- unter Leitung der Gründungsprofessur der FH Potsdam – stehen:

  • ZETUP Leitung – Managementqualifikationen in der Lehre
  • ZETUP Transferservice – Kooperationen mit der Wirtschaft
  • ZETUP Gründungsservice – Unterstützung für Gründungsvorhaben
  • ZETUP Fundraising – Förderung für Studierende
  • ZETUP Praktikums- und Stellenbörse
  • Informationen zum Berufseinstieg

 

 

cs_logo_klein    

Kontaktdaten:

Fachhochschule Potsdam
Zentrale Einrichtung für Transfer, Unternehmen und Praxiskooperationen (ZETUP)
Career Service    
Kiepenheuerallee 5, 14469 Potsdam    

Leitung: Prof. Dr. Enrico Sass, Professur für Existenzgründung & Managementtechniken
Telefon: 03 31 / 5 80 10 55    
E-Mail: sass@fh-potsdam.de

 

 

Im Internet:

 

D_Stip     

Ansprechpartnerin für Deutschland- und Brandenburg-Stipendium:
Kontakt: Ulrike Fischer
Telefon: 03 31 / 5 80 10 70
E-Mail: ufischer@fh-potsdam.de