19. Wildauer Firmenkontaktmesse THCONNECT


Quelle: © Technische Hochschule Wildau

Wildau, 15. November 2018: Mit über 4000 Studierenden ist die TH Wildau die größte Fachhochschule Brandenburgs. Jedes Jahr veranstaltet sie die hochschuleigene Firmenkontaktmesse THCONNECT, um junge Fachkräfte mit potentiellen Arbeitgebern zusammenzubringen.

Die THCONNECT ist eine der größten Karrieremessen der Hauptstadtregion und jährlich sind etwa 70 Unternehmen und Organisationen aus ganz Deutschland vertreten, darunter die Berliner Verkehrsbetriebe, Rolls-Royce Motor Cars, Knorr-Bremse, die Handelskette Norma, Bombardier, die Techniker Krankenkasse, DB Mobility Logistics, Siemens, die Bundesdruckerei und Vattenfall. Neben der Möglichkeit für Aussteller und Besucher auf dem zentralen Campus miteinander in Kontakt zu treten, gibt es in der Career Area hilfreiche Tips für die Bewerbung sowie professionelle Bewerbungsfotos inklusive Styling. Zum ersten Mal wird zudem ein spezielles Match-Making-Portal angeboten, welches Unternehmen bei der Suche und Koordination von Gesprächsterminen mit passenden Kandidaten unterstützen soll.

Weitere Hinweise und Informationen, sowohl für Aussteller als auch Besucher, zur Anmeldung und Vorbereitung sowie Eindrücke aus den Messen der letzten Jahre finden Sie auf den Seiten der THCONNECT!